Liebe Leserin, lieber Leser

Heute am 29. Juni 2014, startet diese Site. Sie soll einerseits Zeitnah über das Kinofilmprojekt MIRIAMBA und dessen Fortschritt informieren, anderseits zur Unterstützung von unabhängiger Seite- und das seit Ihr, aufrufen.

Bitte unterstützt das Vorhaben, auch und vor allem durch die Weiterverbreitung über das Netz, per Mail, durch Mundpropaganda- und durch die diversen „Sozialen Netzwerke“! Mit Euerer Hilfe kann ein wunderbarer Film entstehen, der ganz sicher nicht dem „Mainstream“ entspricht.

Dafür herzlichen Dank im Voraus!

Ihr Joachim Lünenschloß

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.